Partnerkirche in Jerusalem

Pfarrer Azar aus Jerusalem spricht im Bonhoeffer-Haus, Benediktbeuern, über die Lage seines Landes.
 

Das evangelisch-lutherische Dekanat Bad Tölz unterhält eine Partnerschaft mit der Evang.-Luth. Kirche in Palästina, Jordanien und dem Heiligen Land. Um diese Partnerschaft mit Leben zu füllen und die Gemeinden des Dekanats und die der Partnerkirche stärker zu vernetzen, wurden den Dekanats-Gemeinden hier Kirchengemeinden dort als Partner zur Seite gestellt.

Die Kirchengemeinden der Region Bad Tölz, Lenggries und Kochel haben so eine Partnerschaft mit der Kirchengemeinde in Jerusalem geknüpft. Diese pflegen wir durch gegenseitige Besuche und über Freundschaften, die auf diesem Wege entstanden sind.